Trainingslager 2022

Wienerwald

 

Von 19. bis 22. Mai fuhren wir nach Baden in Niederösterreich, um von dort aus den Wienerwald mit seinen zahlreichen Trails und Wegen zu erkunden.
Hannes organisierte uns mit dem Schloss Weikersdorf eine Top Unterkunft, von der aus wir täglich unsere Touren starteten.
Da uns ein einheimischer Guide krankheitshalber absagen musste, naivigierten wir uns mit dem Garmin und Kartenmaterial durch unzählige Trails und einem nicht enden wollenden Wegenetz im Wiederwald.


Tag 1: Soosser Lindkogel - Jubiläumswarte - Jubiläumskreuz Königshöhe - Baden

Tag 2: Einöde - Wilhelmswarte - Anniger Schutzhaus - Kientaltrail - Anningertrail - Husarentempel + Trail - Mödling - Anninger - Prokschhütte

Tag 3: Helenental - Sina Warte - Hoher Lindkogel - Harzberg - Soosser Lingkogel - Baden

Tag 4: Wilhelmswarte - Prokschhütte - Baden

 

Vier Tage Sonnenschein und sommerliche Temperaturen erwischt man auch nicht allzuoft.
... und das hatten wir natürlich bei den zahlreichen Heurigen im Tal und Hütten am Berg, bei denen wir vorzüglich verköstigt wurden - wie gesagt:
"Bei bestem Gastgartenwetter."
Auch die eine oder andere "Überschwemmung oder Hochwasser", wie manche behaupten, wurde getrunken.
Im Großen und Ganzen sehr zu empfehlen, und wir wissen sicher das uns der Wienerwald bald wieder sieht.

Bilanz: 135 boanige Kilometer und 5100 Höhenmeter

 

Sportliche Grüße
Max "Weideder"